Zuhause > Nachrichten > Fahrradträger News > Victoria Council ausgerichtet .....

Nachrichten

Victoria Council ausgerichtet auf Fort Street zwei-Wege-Fahrrad-Gassen genehmigen

bike rack

Victoria Ratsmitglieder wird erwartet, dass das grüne Licht in dieser Woche auf eine neue bidirektionale, getrennte Bike-Lane, um auf der Nordseite der Fort Street, trotz anhaltender Bedenken von Unternehmen in der Region zu führen.

Das $3,19-Millionen-Projekt, ähnlich wie die zwei-Wege-getrennte Bike-Lane, öffnete letzten Monat auf Pandora Avenue, hat Widerspruch von Downtown Unternehmen besorgt über den Verlust der Parkplätze und Probleme beim Laden und Entladen von Gütern und Passagiere durch die Straße engen.

Angst unter den Unternehmern über die vorgeschlagenen Fahrrad-Gassen erreichte solch ein Fieber Pitch in diesem Jahr, dass Bürgermeister Lisa hilft schrieb Briefe der Entschuldigung an 120 Kaufleute entlang der Strae, vielversprechende bessere Konsultation.

Nun, mit dem endgültigen Design und ein Mitarbeiter Empfehlung zu gehen Ausschreibung auf der Tagesordnung des Rates am Donnerstag, einige dieser Kaufleute sagen, die Konsultation belief sich auf wenig mehr als Lip-Service.

"Es gab keine wirkliche Anfrage für unseren Input." Alle Änderungen, die wir erlauben würden, wäre nur geringfügige ästhetische Veränderungen wie werfen ein Bike-Rack hier oder legte eine Pflanze hier, sagte Jason Cridge, Inhaber der Cridge Familie Apotheke. "Wir hatten keinerlei Einfluss auf die große Gestaltung der Bike Lane auf dieser Straße, so dass viele Eigentümer sind nur enttäuscht."

Die neue Bike Lane wird von der Wharf Street zur Cook Street geführt. Das Design verringert die 500 und 600 Blöcke von fort zu einem Fahrzeug Travel Lane.

Rob Simon, von Paul Mara Juwelier, sagte der Single Travel Lane könnte einen Alptraum von Staus zu schaffen, da Autofahrer versuchen, parallel Park oder als Unternehmen Lieferungen erhalten.

"Ich schaue mir dies an und [Sie] sagen, dass wir Sie als Kaufleute engagiert haben und es scheint nur, als ob Sie nicht auf uns hören", sagte Simon, fügte hinzu, dass er nicht gegen Radfahren, aber das Design auf fort macht keinen Sinn. "Wenn es nicht funktioniert, wird es neu bewertet werden müssen, und wir finden einen Rat, der mehr freundlicher für die Wirtschaft."

Hilft, sagte sie ist zuversichtlich, dass, sobald die Radwege in Kraft sind, werden geschäftliche Bedenken, wie mehr Kunden Fahrt von ihren Unternehmen auf Motorrädern. iSt es schwer? Ja. Sind die Unternehmen entgegengesetzt? Ja. Ist die Konstruktion gonna be herausfordernd? Absolut. Die nächsten vier oder fünf Monate werden herausfordernd sein. Aber wir wissen aus beweisen aus der ganzen Welt, dass, wenn diese Art von Infrastruktur errichtet wird, Unternehmen profitieren.

Sie sagte, die Mitarbeiter haben die kommerziellen Loading Zonen ausgewertet und sind überzeugt, dass der Vorschlag funktionieren wird. "unsere Mitarbeiter haben Zoll von Inch über den Block mit der kommerziellen Lieferung Leute gearbeitet und Sie fanden, dass Sie gehen, um es zu arbeiten."

Die 500 und 600 Blöcke von Fort tragen die Brunt von Parkplatz-Verlust und sehen 18 Parkplätze entfernt. Dreizehn andere Stände werden anderswo auf der 1,2 Kilometer Strecke beseitigt.

Eine Option, die eine zusätzliche $500.000 würde die Nordseite Bürgersteig im 600-Block zu modifizieren, bewahrt acht Parkplätze oder eine andere Reise-Lane, aber die Mitarbeiter gegen Sie empfohlen, unter Berufung schwerer Fuß Verkehr in der Gegend und die hohen Kosten der Änderung.

Ein Mitarbeiter Bericht sagt das empfohlene Design "reflektiert eine Reihe von Stakeholdern Feedback und Kommentare, aber nicht in der Lage, alle Anforderungen aufgrund von Sicherheits-, Kosten und Design-Trade-offs."

Der Fort Street Cycling Korridor wird vom Verkehr mit einer Kombination von Farbe und Poller, geparkt Fahrzeuge und konkrete Barrieren getrennt werden. Es wird dedizierte Traffic-Signale für Radfahrer und grüne Farbe wird in Kreuzungen und Einfahrt verwendet werden.

Andere Elemente sind der repflaster der Radwege; Verbesserungen bestehender Fußgänger-Kreuzungen in Langley, breit und im 700-Block von fort; Verlagerung des parklet im 700-Block; Hinzufügung von neun neuen Bäumen; 23 neue Fahrrad-Racks, 10 neue öffentliche Bänke; drei neue akustische Countdown-Signale; Fahrrad Corrals; neues Motorrad Parken im 600 Block; neue Zonen für Passagiere und kommerzielle Beladung; und Ersatz einiger der Bürgersteig im 700 Block.

Hilft hat Mitarbeiter gesagt, Sie will das Projekt nicht später als Sept. 30.

http://www.chinabikerack.com